23.6.2019 Zipline und nach hause

Ich breche früh auf zum letzten Programmpunkt. Eine Fahrt mit Europas längster Zipline – 1700m 120km/h. Das Wetter ist wieder schön. Erst wird einem ein Geschirr angelegt. Auf den Helm kommt meine Actioncam. Dann werden wir mit dem Auto zum Startpunkt gebracht. Einhaken und los geht es. Zu Anfang noch etwas beunruhigend ist es doch […]

22.6.2019 Festung Knin und Höhle Grabovaca

Wolken am Horizont. Und im weiteren Tag immer wieder mal ein paar Tropfen. Ich verlasse den Campingplatz, kaufe noch was ein, ärgere mich über den Verkehr in Sibenik und fahre dann zur Festung Knin ins Landesinnere. Einige Baustellen machen die Fahrt nicht angenehmer. Die Festung Knin war schon sehr früh wichtig für die Gegend, beherbergte […]

21.6.2019 Primosten – der letzte Tag am Meer

“Another day…”. Das Wetter hält. Heute bis zu 37°C im Schatten. Baden und Sonnen. Zum Ende des Urlaubs gehe ich noch mal essen. Allerdings nervt das. Der Kellner ist entweder überfordert oder unfähig. Das Bestellen dauert ewig. Ich habe schon fast alles zusammengeräumt. Morgen verlasse ich den Campingplatz und will mir die Festung Knin ansehen. […]

20.6.2019 Primosten – Ruhetag

“Another day in paradise”. Wie schon die ganze Zeit scheint die Sonne und es hat 34°C im Schatten. Heute stehen nur Sonnen und Baden auf dem Programm. Ich teste eine weitere Actioncam mit Gehäuse beim Schnorcheln. Allerdings ist das Führen der Kamera am Handgelenk unbrauchbar. Alles ist verwackelt. Auch bei dieser Kamera scheint der Akku […]

19.6.2019 Primosten – 3.Tauchtag

Wir machen heute wieder zwei Tauchgänge. Die meisten Taucher sind Anfänger. Mein Tauchpartner kommt aus Graz Umgebung und ist erfahren. Er nimmt mich auch nachher mit seinem Schlauchboot zurück zum Campingplatz. Der erste Tauchgang geht zum “Amphitheater”. Das sind mehrere Wände, teils in einem Bogen. Wie landen erstmal etwas zu weit rechts, daher haben wir […]

18.6.2019 Primosten – Ausflug in den Ort

Heute habe ich mir erstmals ein SUP (Stand Up Paddeling) Board ausgeliehen und bin damit etwa 1h herumgefahren ohne hineinzufallen ! Baden. Am Nachmittag bin ich mit dem Fahrrad nach Primosten gefahren. Der größte Teil des Weges ist ein Radweg. Außerdem ist der Autoverkehr (noch) sehr gering. Ich fahre bis zum Eingangstor der Altstadt und […]

17.6.2019 Primosten – 2.Tauchtag

Um 8:45 werde ich mit dem PKW abgeholt. Ein Bayer vom Campingplatz ist auch noch dabei, mit dem ich die heutigen Tauchgänge machen werde. Der erste Tauchplatz (Alain’s Cliff) geht rund um einen Felsen, der steil abfällt. Es gibt sehr viele Gorgonien. Der zweite Platz (Ecodive) ist seichter. Wir umkreisen zweimal eine kleine Insel mit […]

16.6.2019 Primosten – noch ein Ruhetag (Wochenende)

Ruhetag. Man kann gut nicht tun 🙂 . Ich gehe nur Schnorcheln und esse am Abend eine Pizza im angeschlossenen Restaurant. Ich habe Geld gewechselt. Die Rezeption hat recht gute Konditionen. Ich wollte noch den Sonnenuntergang fotografieren, aber war fast zu spät. Nur noch ein Teil der Sonnenscheibe war zu sehen.Beim Schnorcheln wollte ich mal […]

15.6.2019 Primosten – Ruhetag

Ich nutze die Zeit um mich mal richtig auszuruhen. D.h. lang schlafen und keine großen Aktivitäten. Ich lasse meine Blasen vom Gehen (Plitvice) verheilen. Das Meer hat 23°C, warm genug für längere Schnorchelgänge, aber doch erfrischend beim Einstieg. Es gibt Süßwasserduschen am Ufer, die angenehm sind. Die Saison hier hat gerade erst begonnen. Oder einiges […]

14.6.2019 Primosten – 1.Tauchtag

Ich werde am Morgen mit dem PKW vom Campingplatz abgeholt. Meine Tauchflasche brauche ich nicht, da die Basis genug hat. Ich muß zwar etwas schauen, um Flaschen mit Doppelventil zu finden, aber es gibt einige. Die Tauchbasis ist in einer Hotelanlage etwa 2,5km entfernt. Das Boot liegt an einem Schwimmsteg etwas unterhalb am Strand. Wir […]